• skf kopf Plappert 1000 226
  • skf kopf Kassebeer 1000 226B
  • skf kopf schuh 1000 226
  • skf kopf Braun 1000 226
  • skf kopf Festl 1000 226
  • skf kopf beller 1000 226
  • skf kopf schaeffer 1000 226
  • skf kopf Lommatsch 1000 226C
  • skf kopf Wietze 1000 226B
  • skf kopf Waldschuetz 1000 226
  • skf kopf Regnery 1000 226B
  • skf kopf klink 1000 226
  • skf kopf duex 972 226
  • skf kopf Abdulrafiu 1000 226
  • skf kopf laux 1000 226B
  • skf kopf Rupp 1000 226
  • skf kopf Mueller 1000 226
  • skf kopf Weis Jodam 1000 226
  • skf kopf tittelbach 1000 226B
  • skf kopf Isufaj 1000 226
  • skf kopf godau 1000 226


 


 

Cafe Haltepunkt SWR 400 250

  • Home

Gefahr für Babys durch Schütteln

PM NZFH BMFSFJ Schuetteltrauma 171204 Seite 1 Überschrift 500

 
Köln / Berlin: Wenn Eltern für einen kurzen Moment die Kontrolle verlieren und ihr schreiendes Baby schütteln, können sie ihm schwere Schäden zufügen, die zu körperlicher und geistiger Behinderung führen können. Zehn bis 30 Prozent der Kinder sterben sogar an den Folgen eines Schütteltraumas.

Weiterlesen

Weihnachtsgeschenke

– wieder etwas, das man nicht braucht?
– Besser Geldgeschenke, die man spenden kann.

Trier: So entschieden sich die Hausgäste der Residenz am Zuckerberg, denn soziales Engagement ist den Hausgästen sehr wichtig!

Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Residenz am Zuckerberg wurden Regina Bergmann, Geschäftsführerin des Sozialdienstes katholischer Frauen ein Scheck in Höhe von 2.500 € und Anne Klormann, Vertreterin von Papillon, Verein zur Betreuung von Kindern krebskranker Eltern, die Erlöse des Adventsbasars in Höhe von 800 € überreicht.

Die Hausgäste der Residenz am Zuckerberg baten zu Weihnachten um Geldgeschenke und spenden nun die stattliche Summe  von 2.500 € dem Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) für das 6 Millionen Euro teure Bauprojekt. Der SkF baut für Frauen und Kinder in Not mitten in Trier am Krahnenufer und in der Krahnenstraße ein modernes zeitgemäßes neues Zuhause.

Weiterlesen

Moselweinkönigin Kathrin Hegner sammelt für den SkF

Auszug aus dem Volksfreundartikel, 11.01.2018, Von Clemens Beckmann

Bernkastel-Kues. Beim Moselweinbautag steht das Fachliche weiter im Mittelpunkt. Doch mehr und mehr spielen in der einmaligen Kulturlandschaft auch die Emotionen eine Rolle.

Emotionen weckt auch Moselweinkönigin Kathrin Hegner aus Waldrach. Normalerweise gibt es bei Auftritten von Weinmajestäten Blumen. Auf die verzichtet Hegner beim Moselweinbautag ganz bewusst. Sie wünscht sich stattdessen Spenden für den Sozialdienst Katholischer Frauen.

Weiterlesen

Ein Heilig Abend ohne Geschenke?

 Geht gar nicht!

Genau das hat sich das Team des gemeinnützigen Vereins Kleidermarkt Kell gedacht. Jeder sollte am Heiligen Abend mindestens ein kleines Geschenk erhalten, vor allem Menschen die am Rand der Gesellschaft stehen.

Dieses Jahr erfreute das Team die Klientinnen des Café Haltepunkts des Sozialdienstes katholischer Frauen in Trier. Mit den Einnahmen aus dem Kleidermarkt hat das Team köstliche Plätzchen gebacken, Glücksbringer gebastelt und alles liebevoll zu kleinen Geschenken verpackt.

Weiterlesen

Ein Morgen vor Lampedusa

Einladung zu einer Szenische Lesung mit Musik

Samstag, 24.02.2018, 18:00 Uhr

Großer Saal im MGH Johanneshaus

Martinusstr. 5 a, Hermeskeil

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...