• skf kopf godau 1000 226
  • skf kopf Plappert 1000 226
  • skf kopf Lommatsch 1000 226C
  • skf kopf Kassebeer 1000 226B
  • skf kopf Abdulrafiu 1000 226
  • skf kopf Rupp 1000 226
  • skf kopf duex 972 226
  • skf kopf Festl 1000 226
  • skf kopf Isufaj 1000 226
  • skf kopf tittelbach 1000 226B
  • skf kopf klink 1000 226
  • skf kopf laux 1000 226B
  • skf kopf Braun 1000 226
  • skf kopf Waldschuetz 1000 226
  • skf kopf Weis Jodam 1000 226
  • skf kopf beller 1000 226
  • skf kopf Regnery 1000 226B
  • skf kopf Mueller 1000 226
  • skf kopf schaeffer 1000 226
  • skf kopf Wietze 1000 226B
  • skf kopf schuh 1000 226

Forum Bestattungskultur

Betreuungsverein
Datum: 25. September 2019 14:00 - 18:00

Ort: Bestattungswald Waldfrieden Konz, Röderbuschring 54329 Konz-Roscheid

In den vergangenen Jahren haben die Bestattungskultur und der Umgang mit der Trauer erhebliche Veränderungen erfahren. Die Beisetzung von Urnen ist in den letzten zehn Jahren vielfältiger geworden, wie wir bei den Führungen über Trierer Friedhöfe sehen konnten.

Ergänzend zu den herkömmlichen Bestattungsarten auf den Friedhöfen, bietet die Stadt Konz im Bestattungswald „Waldfrieden Konz“ die Möglichkeit in einer natürlichen Umgebung bestattet zu werden. Der Wald wird hierdurch in seinem Erscheinungsbild nicht verändert. Alle Bäume bleiben bei der Bestattung naturbelassen. Hier dürfen nur biologisch abbaubare Urnen verwendet werden.
Nur anlässlich von Bestattungen dürfen Blumen oder Blumengebinde an der Grabstätte abgelegt werden. Auf Wunsch kann an dem Baum eine Gedenktafel angebracht werden. Die Beschriftung und Gestaltung der Tafel kann von den Erwerbern selbst bestimmt werden.

Herr Roland Thome vom Bestattungsinstitut Lieser wird den Teilnehmern den Waldfrieden im Rahmen einer Führung näher bringen und die Art und Hintergründe dieser neueren Bestattungsform erläutern.

Im Rahmen von rechtlichen Betreuungen oder Vollmachten wird das Thema der Bestattungsvorsorge zunehmend wichtiger. Hierauf wird in der Veranstaltung ebenfalls Bezug genommen.

Referenten: Roland Thome, Bestattungen Lieser

Organisation: Caroline Klasen, SkF Trier, Günter Crames, SKM Trier

Treffpunkt um 14.00 Uhr beim SKM Trier, Röntgenstr. 4, 54292 Trier; ab dort gemeinsame Abfahrt.

Infos und Anmeldung (Teilnehmerzahl begrenzt auf 15) bei SkF Trier Tel. 0651/9496-132 oder SKM Trier, Tel. 0651/14788-14.

 

 

Telefon
0651/9496-132
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite

 

Alle Daten


  • 25. September 2019 14:00 - 18:00